Sternenkinder werdet ihr genannt,
denn niemals mehr kann euch reichen
eure Mutter tröstende Hand.
Sternenkinder die zu früh mussten gehn,
eure Seelenlichter
sind nun am strahlenden Nachthimmel zu sehen.
Sternenkinder ihr seid in aller Herzen
auch wenn euer Weggang
bereitet so große Schmerzen.
Sternenkinder erhellt unsere Nacht
damit der Schmerz der Eltern
wird gelindert durch eure sanft strahlende Macht.
Sternenkinder ihr seid aller Herzen so nah
doch niemals wird es so sein
wie es früher einst war.

 

 

Tobias Finsterle *08.06.1990 - 03.01.2015

Linda Fritsch *22.01.1986 - 26.05.2005                    

Rebecca Pfirrmann *26.11.1988 - 09.09.2003

Meryem Pimer *14.06.1991 - 29.10.2006     

Sarah Kirschler *14.03.1990 - 02.11.2004

Manuel Stegmeier *13.10.1987 - 29.01.2008            

Juliane Strauch *12.02.1986 - 14.06.2003

Yvonne Peppel *03.12.1987 - 07.09.2004                      

Annika Sperling *22.03.1986 - 18.11.2003

  Nicki Schildhauer *07.09.1990 - 15.08.2004

Anja Endres *21.08.1982 - 24.10.2000

Franziska Brachmann *26.08.1988 - 09.11.2004

Andrea Rolf *22.01.1982 - 17.01.2005

Carolin Scholz *19.03.1989 - 15.07.2005

Christian Hoffmann *22.10.1985 - 20.09.2005

Jonas L. *01.03.1987 - 13.01.2003

Levke Straßheim

Stefan Messler *29.10.1984 - 13.08.2004

Jennifer Thölke *08.08.1995 - 14.05.2002

Laura Audinger *24.03.1989 - 11.03.2003

Maddi Römer *08.04.1990 - 22.08.2004  

Elron Tibor Gerstner *03.11.1984 - 24.08.2003

Melanie Schindhelm *19.10.1989 - 17.07.2005

Sabrina Licht *06.01.1987 - 28.12.2003

Marcel Weber *21.02.1985 - 03.08.2002

Maximilian Zwicklbauer *18.03.1985 - 23.03.2004

Marie-Luise Milz *05.03.1991 - 05.04.2002

Anne Rothhaar *26.12.1987 - 20.09.2003  

Torsten Lörsch *30.04.1975 - 25.02.2005

Gina Lucia Schewiola *18.07.1987 - 03.05.2005

Saskia Magersuppe *15.01.1987 - 16.09.2005

Julia Letzing *20.02.1991 - 12.10.2006                       

Julia Todtenhausen *25.05.1994 - 09.07.2003

Julia Meier *01.12.1983 - 05.03.2001

Vivien Pittermann *08.02.1989 - 26.02.2006 

Mario Lüttgen *25.04.1984 - 23.10.2005

Maike Brendel *04.02.1989 - 02.09.2003

Jessica Anders *16.03.1992 - 16.10.2004

Christoph Günther *28.06.1984 - 31.07.2005

Thorsten Gädke *22.06.1984 - 23.12.2006

Sarah Henselmann *18.09.1989 - 19.04.2007

Benjamin Max Weiß *02.01.1989 - 03.02.2007

Stefanie Burghaus *10.08.1986 - 07.04.2006

Raven Vollrath *22.07.1980

Malte Utermark *27.04.1990 - 21.06.2006

Emilie Burkart *29.12.2003 - 24.01.2006

Tristan Uhmeyer *18.03.2007 - 18.10.2007

                       

Christoph Dammann & Christoph Lauber

*30.04.1987                   *09.09.1986    

                        +05.03.2006

 

                       

Maxine Jakobs & Svenja Voß

*31.01.1991                     *01.06.1991

                     +04.12.2005

                        

Sarah Forster & Matthias Volker Betz

*09.04.1991              *04.11.1990

                    +03.02.2007

 

               

*** Geliebte STERNENKINDER ***

 

Liebe Sternenkinder, von dieser Welt seid ihr fortgegangen,

obwohl so viele Menschen haben an Euch gehangen.

Ihr musstet gehen, obwohl ihr so gerne geblieben wärt,

es ist so unvorstellbar, dass ihr niemals nach Hause wiederkehrt.

Mama, Papa, Bruder und Schwester vermissen Euch so sehr,

ihr wart für sie die Sonne, die Freude und noch viel mehr.

Der Schmerz und die Trauer um Euch werden niemals vergehn,

geblieben sind Erinnerungen an und mit Euch und die sind so schön.

Auch Euren Verwandten und Freunden wurdet ihr entrissen,

sie werden Euch ein Leben lang vermissen.

Die Frage nach dem WARUM ist immer da,

eine Antwort wird es niemals geben, das ist klar.

Eure Lieben weinen viele Tränen,

sind voller Sehnsucht und warten darauf,

dass ihr sie in ihren Träumen besucht.

Ihr seid zwar fort und doch nicht fern,

denn im Herzen da hat man Euch unendlich gern.

Es tröstet, dass es ist keine Trennung für die Ewigkeit,

denn jeder Mensch hat seine Erdenzeit.

Der Himmel hat die schönsten Engel zu sich genommen,

sie strahlen als Sterne so hell, so leuchtend und vollkommen.

Nicht eine Sekunde seid ihr vergessen,

die Liebe zu Euch kann man nicht messen.

Geliebte Sternenkinder ihr seid wunderbar,

dem Auge fern, doch dem Herzen immer nah.

 Stefanie Skaletz

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Beepworld