Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:

« Vorherige123 ... 57585960Nächste »
(889 Einträge total)

#34   AureliaE-MailHomepage30.01.2006 - 22:06
hey Romina,
ich find die homepage ist dir wirklich unheimlich gelungen. Hab mir sie gerade ganz durchgelesen und ich bin einfach nur sprachlos. Du hast wirklich wunderschöne Gedichte für Anita geschrieben und deine Worte über sie... rEsPeCt! Anita ist sicher saumäßig stolz auf dich! Du bist so stark.. und es ist gut, wenn du dein Leben versuchst weiter zu leben und nicht aufgibst! Das würde sie nicht wollen.. denk immer daran, sie ist glücklich, wenn du es auch bist! Da bin ich mir sicher...
Liebe Grüße,
Aurelia

#33   maraE-MailHomepage29.01.2006 - 10:40
Hey Rommy-

ich will dir hiermit sagen wie unendlich stolz ich auf dich bin! Du hast hier für Anita etwas so schönes gemacht, das alles zeitgt wie viel sie dir bedeutet un wie sehr du sie vermisst.
Außerdem find ich es toll das du es schafst weiter zu kämpfen-für dich und Anita-auch in schweren Zeiten. Ihr beide werdet immer gemeinsam durch dick und dünn gehen-da bin ich mir sicher!

Freund sind Menschen, die dir wieder auf die Beine helfen, wenn deine Flügel vergessen haben wie man fliegt.

Mach so weiter - und bleib so wie du bist -

deine mara

#32   JanaE-MailHomepage27.01.2006 - 20:43
Liebe Romina,
ich bin zum Gegenbesuch auf deiner liebevoll gestalteten HP für deine beste Freundin Anita..
Ich finde kaum Worte für so eine tiefe Freundschaft..
Mach weiter so ,denn Anita ist sehr stolz auf DICH!!!
Jana mit Nicki ganz fest im Herzen

#31   GabrieleE-MailHomepage27.01.2006 - 18:57
Das ist wahre Freundschaft!
Mir fehlen die richtigen Worte, deshalb nur dieser kleine Gruß
Gabriele

#30   manuE-MailHomepage22.01.2006 - 19:37
Liebe Romina,

ich möchte mich ganz herzlich für den lieben Eintrag in Mellis Gästebuch bedanken.Ich bin gerade auf Gegenbesuch und staune was für ein wunderbares Andenken du für Anita geschaffen hast, bestimmt ist sie mächtig stolz auf dich.Auch uns gehen diese "W" Fragen nicht aus dem Kopf, obgleich wir wissen, hier auf Erden niemals eine Antwort zu bekommen.Der einzige Trost der bleibt ist, das wir unser Engelchen eines Tages wieder sehen werden und auch du liebe Romina, wirst eines Tages deine beste Freundin wieder in die Arme schliessen können, davon bin ich überzeugt.
Ich würde mich freuen, wenn ich Anitas Seite mit bei Melli verlinken dürfte.
Viele liebe Grüße, Licht und Kraft für uns alle wünscht Dir liebe Romina, MANU mit Engelchen Melli tief im Herzen

#29   MarieHomepage22.01.2006 - 16:40
Musste weinen als ich mir die Seite angesehen habe. Anita kann sie vielleicht nicht sehen, aber sie spürt bestimmt wie viele Menschen an sie denken und sie lieben.
Und was sie für eine tolle Freundin hat!!
Bist du sie eines Tages wiedersiehst, lebe ein schönes Leben, sei zufrieden, das würde sie bestimmt wollen.
Desshalb musst du auch kein schlechtes gewissen haben fröhlich zu sein und zu lachen.
Denn wenn du lachst lacht sie mit Dir! Und freut sich dass es dir gut geht.


#28   SpoonerE-MailHomepage22.01.2006 - 00:21
Hi! Ich bin durch zufall auf diese Seite gekommen und finde es echt klasse was du gemacht hast!Ich kann verstehn wie du dich fühlst...Ein sehr guter Freund ist mit 13 Jahren von einem LKW überfahren worden und das war für mich auch sehr schlimm!Aber es ist jetzt fast 2 Jahre her und man denkt sich...Die Zeit die ich mit ihm verbacht habe war die beste Zeit meines Lebens und ich werde sie immer im Herzen halten!Lass nie den Kopf hängen!Sie ist immer bei dir!
Spooner

#27   selmaHomepage21.01.2006 - 12:13
mein beleid du hast sie seite wirklich super hingekriegt ruhe in frieden anita

#26   marcelE-MailHomepage18.01.2006 - 23:11
Hallo!!!!
Ich bin durch zufall auf diese Seite gekommen.Es ist sehr bewegend,auch ohne das ich ihre tochter kannte, und es bringt mir tränen in die augen da ich selbst meinen guten freund verloren hatte, die zeit ohne den Menschen den man so gemocht geliebt hatte zu verbringen ist sehr sehr schwer und hoffe das sie es weiterhin durchstehen.Ich weiß das die zeit sehr sehr schwer ist aber ihre tochter hatte sie bestimmt sehr lieb und ich glaube sie würde nicht gern sehen wollen das sie so leiten, klar es ist sehr schwer aber ich erriner mich an die schöne zeit die ich mit meinem freund verbringen konnte und dafür bin ich im dankbar.Ich wünsche ihnen viel kraft mit dem tot ihrer tochter umzugehen, sie zwar nicht zu vergessen aber damit leben zu lernen, mein tiefes beileit. Ich hoffe meine worte geben ihnen ein stück kraft ihn ihrem leben.mit freundlichen grüßen marcel w.

#25   MelleHomepage17.01.2006 - 23:23
Hallo Romina, durch Zufall landete ich auf dieser Seite hier (Ich habe deinen Eintrag in Julias Gästebuch gelesen) und bin sehr gerührt. Ich möchte dir und Anitas Familie in erster Linie mein herzlichstes Beileid aussprechen und hoffe sehr, dass ihr diese schwere Zeit überstehen werdet! Und außerdem ein großes Lob an dich, dass du eine so wundervolle Erinnerung an deine Freundin erschaffen hast. Auch ich bin sicher dass Anita stolz ist dich als Freundin zu haben! Als ich den Link zu dem Strassenkreuzen folgte, fand ich dort einen Eintrag über eine meiner Freundinnen, Jaqueline...und erinnerte mich an den Tag als ich von ihrem Tod erfuhr. Sie war auch erst 15, als sie unverschuldet bei einem Verkehrsunfall sterben musste. Das ist jetzt anderthalb Jahre her, mein Gott, die Zeit rennt, aber irgendwie lernt man die glücklichen Momente, die man mit seinen Lieben verbringen durfte, sich in Erinnerung zu rufen, nicht nur die schlimmen Momente des Abschieds. Ihre Mom hat Jaqueline auch eine Homepage erstellt, welche ich oft besuche (sie steht oben!), wenn ich Jaqueline nicht auf dem Friedhof besuchen kann.

Ich hoffe wirklich dass du genug Kraft hast, und Menschen, die dir und Anitas Familie Halt geben. Und ich glaube ganz fest dass wir unsere Lieben, die vorrausgegangen sind, irgendwann einmal, wo auch immer sie jetzt sind, wieder sehen werden!

Ganz liebe Grüße, Melle

*Weißt du wohin wir gehen
Wenn unser Licht erlischt
Was wird mit uns geschehen,
Wenn die letzte Nacht anbricht
Gibt es die andere Welt
Wo Zeit nicht mehr verinnt
Von der man sich erzählt
Wo wir alle Kinder sind

Auch wenn keiner die Antwort kennt
Die Angst nicht beim namen nennt
Ich glaub ganz fest daran
Dass ich drauf hoffen kann
Dass die Liebe unendlich ist
Dass du wieder bei mir bist
Mich in den Armen hältst
Von der anderen Welt erzählst*

Christina Stürmer

#24   JasminE-MailHomepage17.01.2006 - 21:14
Hallo!
Ich schließe mich *Krümels* -immer wieder wunderschönen und einfühlsamen- Worten mal an. Habe deine HP schon vor ein paar Wochen entdeckt, doch wenig Kraft und Zeit gehabt die passenden Worte zu schreiben...
Nur soviel: Halte das hier aufrecht, egal was kommt, deine Freundin ist dir sicher sehr dankbar dafür, dass du sie so bedingungslos liebst und dafür kämpfst dass man sie nie vergessen wird. Unsere Sternenkinder werden nie vergessen werden, alleine durch die Liebe derer die sie fest in ihrem Herzen haben, durch Menschen wie dich. Für Gespräche immer zu haben, und ein Ohr zum Zuhören immer dabei, Jasmin

#23   lanaHomepage17.01.2006 - 17:22
hallo !!
ich habe deine seite per zufall gefunden.. ich muß mal als erstes sagen das es mir sehr leid tut , ich ich mit dir fühle. vor ein paar jahren wurde ich von einem auto überfahren es war dunkel und ich saß auf den rad. der kerl der hinterm steuerad saß hatte zuviel alk getrunken und ich bin knapp den tod entrungen. und bin auch sehr dankbar das ich mein leben weiter leben darf .sowas wünsche ich wirklich niemandem. darum sagne ich auch mich mein freund machmal blöd anguckt fahr vorsichtig und tausend mal sage ich ihm ich liebe dich und pass auf dich auf. blöd vieleicht warscheinlich total übertrieben aber so ist das wenn man sowas erlebt hatte.. inzwischen bin ich auch soweit und versuche doch jeden tag zu geniessen und lebe nicht für die arbeit sondern lasse die arbeit für mich leben .so jetzt aber schluß mit dem vollgequatsche :-)) deine freundin wäre sehr stolz auf dich wenn sie diese page sehen könnte ...also weiter so und noch viel viel besucher :-)))

#22   *krümel*E-MailHomepage17.01.2006 - 09:58
Meine größte hochachtung an dich! Ich weiß, deine freundin anita platzt vor stolz im sternenhimmel deine freundin zu sein! Das was du hier auf die beine gestellt hast, ist atemberaubend! Man spürt in jedem satz von dir die bedingungslose liebe, die unendliche wärme und auch die große verzweiflung gegenüber deiner besten freundin... Ich sende dir von herzen viel kraft und liebe, um für sie, für anita, dein leben weiterzuleben, die chance wahrzunehmen dein leben für sie mitzugestalten, träume und wünsche zu erfüllen, die euch beide bewegt haben! Habe keine angst vor veränderung, auch nicht vor deiner eigenen... Sie ist bestandteil des lebens, notwenig, unerlässlich und oftmals macht sie uns stärker und reift unser wesen! Trage anita in deinem herzen und glaube nicht, dass sie fort ist, sie ist bei dir, so nah wie nie, begleitet dich und will auch weiterhin unbeschwerte tage mit dir erleben... Sei stark!

#21   SvenE-MailHomepage16.01.2006 - 13:24
Hallo.

Also ich wollte nur sagen das es eine wirklich sehr schöne Idee ist, eiune Homepage zu errichten. Ich kenne das Gefühl wenn jemand aus seinem Leben gerissen wird. Deswegen auch mein volles Mitgefühl! Aber trotzdem find ich es sehr schön das Du Deiner besten Freundin solch eine Deite schenkst!

Bleib tapfer!

Liebe Grüße
Sven

#20   MandyE-MailHomepage16.01.2006 - 09:50
Liebe Romina, ich bin auf die HP gekommen da ich eine gute freundin von Melli war und ich deinen Beitrag im Gästebuch gelesen hab.
Das was mit Anita geschah ist genauso unverständlich wie das was mit Melli geschah!!! Man fragt sich immer WARUM??? warum gerade die beiden, sie waren gerade erst 15 Jahre warum mussten sie von uns gehen. Ich verstehe deine trauer um Anita denn ich trauere auch um Melli so wie du um Anita.
Glaube mir Anita kann dich höre sie kann dich sehen sie wird immer bei dir sein, du kannst sie zwar nicht sehen und spüren aber wenn du mal ganz tief in dich gehst wirst du es doch etwas spüren das sie da ist. Sie wird immer bei dir, ihren Eltern, Verwandten und Bekannten sein. Denn sie ist ohne sich verabschieden zu können gegangen und sie wird für euch auch immer weiter leben.
Meist wenn wir uns mal so treffen dann schauen wir in den Himmel und reden mit Melli denn sie kann uns hören und das spüren wir, versuch das doch auch mal, du bekommst zwar keine antwort aber du wirst es merken das sie dich hört.

Schönen Gruß
Mandy

« Vorherige123 ... 57585960Nächste »
(889 Einträge total)


powered by Beepworld